Politik will, dass Wildpinkler Köln mit DIESER Technik verschönern / Express

Köln – Was wurde in Köln nicht schon alles im Kampf gegen Wildpinkler versucht: Immer wieder ertönt der Ruf nach höheren Strafen. Die sollen richten, was die Kinderstube nicht vermochte. Jetzt gibt es einen neuen Ansatz: An hochmodernen Blumenkübeln sollen sich Wildpinkler auslassen und so nebenbei Pflanzen düngen. Uritrottoir heißt der Öko-Pinkel-Container. Er wurde in…

Read More →

Lasst Blumen blühen / Design Report

Mit ihrem Büro Faltazi betreiben die Pariser Designer Laurent Lebot und Victor Massip sowohl klassisches Industrialdesign als auch selbst initiierte Projekte in Sachen Nachhaltigkeit. Mit dem Kompost-Urinal uritrottoir beispielsweise möchten sie das leidige Problem vieler Städte, das durch »wildes Pieseln» entsteht, auf ökologische Weise lösen. Das Objekt besteht aus einem Planzkübel mit angeformtem Urinalbecken und…

Read More →

Wär das auch was für unsere Stadt? Paris testet Öko-Pissoir gegen Wildpinkler – BERLINER KURIER

Paris – Kurioser Testlauf in Paris: Wildpinkler sollen sich künftig ganz offiziell auf der Straße erleichtern dürfen – vorausgesetzt, sie düngen dabei Pflanzen. Vor allem in der Nähe von Bahnhöfen sorgen Wildpinkler für viel Ärger. In Deutschland drohen hohe Geldstrafen. In besonders schlimmen Fällen, sogar eine einjährige Freiheitsstrafe. Öko-Toilette soll Probleme beseitigen Auch in Paris…

Read More →

Einfach in die Blumen . . . – SÜDWEST PRESSE

Wildpinkler sind ein Ärgernis, dem offenbar nur schwer beizukommen ist. In Paris wurde nun ein weiterer Versuch gestartet, Männern mit einem unwiderstehlichen Harndrang die Unsitte abzugewöhnen, ihre Blase einfach an Gebäudemauern, Alleebäumen oder in Hauseingängen zu entleeren. Die Idee: Wildpinkler sollen dank neuer Öko-Pissoirs dazu gebracht werden, lieber Blumen zu düngen als streng riechende Urinlachen…

Read More →

Public Peeing Could Turn Into a Civic Advantage With This Urinal Innovation / ECOURBANHUB

Smell is an issue, but it’s easily solvable with … Have you ever entered a public space only to be nearly overcome by the smell of stale urine? What you’re smelling is ammonia, a nitrogenous compound with a sharp, unpleasant odor. Now Paris is trying out a new urinal innovation that could turn peeing in…

Read More →

Gegen das Wildpinkeln: Paris testet jetzt Öko-Pissoirs – BERLINER MORGENPOST

Statt sich an Mauern oder Bäumen zu erleichtern, sollen Männer in Frankreich künftig mit ihrem Urin Pflanzen düngen. Testlauf in Paris. Paris. Wildpinkler sind ein Ärgernis, dem offenbar nur schwer beizukommen ist. In Paris wurde nun ein weiterer Versuch gestartet, Männern mit starkem Harndrang die Unsitte abzugewöhnen, ihre Blase einfach an Gebäudemauern, Alleebäumen oder in…

Read More →

Ja, do schau her!: Blumenkübel nur für Männer – MAIN POST

An den tollen Tagen wird in vielen Städten die Sorge wieder groß sein über die Folgen übermäßigen Alkoholgenusses, der Jecken und Narren in Ermangelung geeigneter Bedürfnisanstalten zum Wildpinkeln nötigt. Bevorzugt werden Hauswände, Pfosten oder Bürgersteige missbraucht, was nicht nur für die Nasen anderer Passanten unangenehm ist, sondern auch das Mauerwerk beschädigt und kommunalen Reinigungsdiensten eine…

Read More →

Wie Städte gegen Wildbiesler kämpfen – AUGSBURGER ALLGEMEINE

Männer, die irgendwo hin pinkeln, sind ein Ärgernis. In Paris sollen ihnen Blumentöpfe als Pissoirs dienen. In deutschen Städten sind die Methoden nicht so sanft. Egal ob in Paris, Hamburg, Köln, Mainz, Ulm oder jeder anderen großen und kleinen Stadt – sie sind überall: Wildbiesler. Also Menschen – meist Männer – , die, wenn sie…

Read More →

Paris fights public peeing with eco-friendly composting urinals / Ecodesign – DEUTSCHE WELLE

Flowering compost urinals are being trialed in the French capital as a green weapon in its long-standing battle against «wild peeing.» Because urinating in public also causes environmental problems, not just a stink. The stench of urine has been plaguing Parisians’ noses for decades – if not centuries. But as if discomforting nostrils weren’t enough,…

Read More →

Pilotprojekt in Paris. Wer muss, pinkelt einfach in diesen Blumentopf – KÖLNISCHE RUNDSCHAU

Paris – Die Idee klingt ebenso originell wie pragmatisch. Französische Männer, die sich im Freien befinden und plötzlichen Harndrang verspüren, sollen diesem nicht länger mehr oder weniger diskret an öffentlichen Gebäuden, Hauseingängen oder Gehwegen nachgeben (müssen). Dem Problem sollen jetzt in Paris knallrote «Uritrottoirs» ein Ende setzen: Sie stehen am Rande von Bürgersteigen («Trottoirs») und…

Read More →

Back to Top